Die Apfelernte ist da

Ende September, Anfang Oktober findet bei der Äpplervereinigung in Sielen die Apfelernte statt.

Wer genau die Äpplervereiniguhg ist, erfährst du hier.

Unsere gepachteten Bäume hingen voller reifer Äpfel und warteten nur darauf geerntet zu werden. Auch für Felix, der als Maskottchen bei der Äpplervereinigujg tätig ist, immer wieder ein schönes Erlebnis, bei der Ernte mitzuhelfen.

Morgens um 8.30 Uhr trafen wir uns alle an den gepachteten Bäumen. Da ich gesundheitlich noch etwas angeschlagen war, kümmerten sich Felix und ich um die Verpflegung. Mit Brötchen, Gehacktem , Stracke, Kaffee und einigen „kinderfreundlichen“ Getränken wurde gegen 11 Uhr ein zünftiges Frühstück eingenommen.

Danach sammelten wir bis ca. 13.00 Uhr noch mit und verabschiedeten uns dann aber, da wir noch einen anderen Termin hatten.

Die anderen Äpplers fuhren dann noch nach Oedelsheim, um die gesammenten über 20 vollen Säcke Äpfel auspressen zu lassen. Über das Ergebnis hiervon berichten wir in einem weiteren Posting.

Bis dahin viel Spaß mit den nachfolgenden Bildern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.