Spare-Rips-Glasur

Dies ist ein Rezept für eine Finishing-Glasur für die Zubereitung von Spare-Rips auf dem Smoker.

Die Glasur sollte immer in mehreren Schichten nacheinander aufgetragen werden.

Rezept drucken
Spare-Rips-Glasur
Diese Glasur schmeckt würzig und hat einen süßen Abgang.
Menüart Glasuren
Küchenstil Amerikanisch
Portionen
Zutaten
Menüart Glasuren
Küchenstil Amerikanisch
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Alle Zutaten miteinander vermischen.
  2. Vor dem marinieren die Glasur ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
Rezept Hinweise

Das zu marinierende Fleisch sollte 12-16 Stunden vorher in die Marinade eingelegt werden und dann im Kühlschrank, zugedeckt aufbewahrt werde.

Alle 4-6 Stunden sollte das Fleisch dann in der Marinade gewendet werden. Zusätzlich kann das Fleisch, beim wenden, in der Marinade auch massiert werden, damit die Würz-Stoffe schneller in das Fleisch hinein diffundieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.