Englisches Dessert mit Mandeln

Leckerer Nachtisch für große und kleine Schleckermäulchen in der Familie.

Drucken

Englisches Dessert mit Mandeln

Gericht Desserts, Vegetarisch
Land & Region International
Portionen 5 Portionen

Zutaten

  • 400 g Frischkäse
  • 1 Stück Eier davon das Eigelb
  • 2 Becher Süße Sahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Glas Schattenmorellen
  • 100 g Mandel(n) blättrig
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Butter

Anleitungen

  • Mandeln mit einem EL Zucker und Butter hell-braun rösten. Abkühlen lassen.
  • Die Hälfte der süßen Sahne steif schlagen und alles, bis auf die andere Hälfte der süßen Sahen und die Schattenmorellen miteinander verrühren.
  • Die andere Hälfte der süßen Sahne steif schlagen und dann langsam untermischen.
  • In eine Glasschüssel zuerst den Boden mit der Frischkäse-Masse bestreichen. Darüber die abgetropften Schatten-Morellen geben und wieder eine Lage Frischkäse-Masse darüber geben.
  • Unmitterlbar vor dem Servieren, die erkälteten, gerösteten Mandeln darüber streuen.

Notizen

Dadurch, dass die gerösteten Mandeln erst unmittelbar vor dem Servieren darüber kommen, knacken diese richtig schön beim "auslöffeln".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.