Hackfleisch-Tortellini-Suppe

Leckere Hackfleisch-Tortellini-Suppe. Einfach und schnell zubereitet.

Drucken

Hackfleisch-Tortellini-Suppe

Gericht Suppen & Eintöpfe
Land & Region International, It´s partytime
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 6 Personen

Zutaten

  • 300 g Gehacktes gemischt
  • 1,5 Liter Fleischbrühe
  • 450 g Suppengemüse
  • 250 g Tortellini
  • 1 Becher Schmand
  • 1 Dose(n) Tomaten
  • 1 Pkt. Schmelzkäse
  • 1 Dose Tomatenmark
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • Salz, Cayennepfeffer, Oregano, Basilikum

Anleitungen

  • Hackfleisch in einem Topf krümelig anbraten und mit der Fleischbrühe auffüllen.
  • Das Suppengemüse und Tortellini zugeben und alles ca. 25 Minuten kochen lassen.
  • Schmand, Tomaten und Schmelzkäse in einem kleinen Topf aufkochen, so dass sich der Käse auflöst. Das Tomatenmark unterrühren und die Tomatensauce zu den Tortellini in den größeren Topf geben.
  • Den Knoblauch abziehen, fein hacken und hinzufügen.
  • Alles mit den Gewürzen abschmecken.

Notizen

  • Knoblauch kann bei Bedarf auch weggelassen werden.
  • Sehr gut als Party-Suppe geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.