Zucchini-Cremesuppe

Eine einfache Zucchini-Cremesuppe. Schnell zubereitet und sehr lecker. Wenn es mal schnell gehen soll, dann ist dieses Gericht sehr gut geeignet.

Drucken

Zucchini-Cremesuppe

Gericht Haupt-Gerichte, Ratz Fatz, Suppen & Eintöpfe
Land & Region International
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 1,5 Kg Zucchini
  • 4 Stück Kartoffel(n) groß
  • 3 EL Gemüsebrühe instant
  • 100 ml Schlagsahne alternativ Creme fine
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • Petersilie gehackt
  • Salz & Pfeffer
  • 4 Streifen Paprika klein (zum Garnieren)

Anleitungen

  • Kartoffeln und Zucchini schälen und in Würfel schneiden.
  • Ca. 1,5- 2 Liter Wasser zum kochen bringen und die Instant-Gemüsebrühe einrühren. Dann die Kartoffeln und Zucchini zugeben.
  • Den Knoblauch pressen und in die Suppe geben. Kräftig umrühren.
  • Mit einem Pürierstab alles pürieren.
  • Die Schlagsahne* hinzugeben und mit den Gewürzen abschmecken.
  • Alles ca. 5 Minuten aufkochen lassen und dann die beiseite gestellten Gemüsewürfel wieder zugeben.
  • Vor dem Servieren den Paprikastreifen überstreuen.

Notizen

Die Schlagsahne kann auch durch Creme fine ersetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.