Rezept: Gewürzmischung Bratapfel

Hier möchte ich euch ein einfaches und schnelles Rezept für ein eigene Gewürzmischung Bratapfel vorstellen.

Am besten solltest du das fertige Gewürz 1-2 Tage durchziehen lassen. Von der Haltbarkeit her kann ich keine Angaben machen. Du solltest allerdings dieses Gewürz nicht auf Vorrat mischen, da es nach einiger Zeit sein Aroma verliert.

Das Rezept für einen Bratapfel auf dem Smoker, findest du hier.

Drucken

Rezept: Gewürzmischung Bratapfelgewürz

Gericht Ratz Fatz, Vegetarisch, Weihnachten
Land & Region Amerikanisch, Deutsch, International, It´s partytime
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 5 Minuten
Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 100 g Zucker braun
  • 2 TL Zimt
  • 0,25 TL Nelkenpulver
  • 1 Prise(n) Anis
  • 1 Prise(n) Muskatnuss
  • 0,5 TL Vanille gemahlen
  • 1 Prise(n) Salz

Anleitungen

  • Alle Gewürze gut vermischen

Notizen

Falls du das Gewürz sein fein benötigst, empfehle ich dir, alle Zutaten zu vermischen und mit einer Kaffeemühle ordentlich zu vermischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.